Mein erstes Shirt: Bärhila Fledermausshirt

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung. Als ich angefangen habe zu nähen, habe ich mich zuerst nur an Webware/Baumwolle getraut. Relativ schnell wollte ich aber Kleidung nähen. Ich habe mir im Internet bei Makerist ein Schnittmuster für ein Shirt ausgesucht, dass mir vom Style zusagt und für Anfänger geeignet ist: Das Fledermausshirt Bärhila. Katzenshirt mit Kaninchen weiterlesen…

Late Night Sewing 2018

Diese Beitrag enthält unbezahlte Werbung. In Roth findet seit 3 Jahren jeden Herbst das von Din.Din organisierte Event Late Night Sewing statt. Diese Jahr war ich das erste mal mit dabei und möchte euch gerne berichten wie es war. Um 12:30 war Einlass und ich stand pünktlich vor der Türe. Am Eingang hat jeder seine weiterlesen…

Tatüta als Spender für alles Mögliche nähen

Diesmal etwas simples, wozu man überall eine Anleitung findet. Ich möchte euch hiermit die Möglichkeit und Freiheit geben, diesen Schnitt für alles Mögliche nutzen zu können, nicht nur für Taschentücher! Wähle selbst die Größe, die dein Tatüta haben soll. weiterlesen…

Eine Fliege nähen

Gestern Abend hat es mich in den Fingern gejuckt etwas kleines besonderes zu nähen. Etwas das ich zuvor noch nie genäht habe, was aber auch leicht und schnell gemacht ist und seinen eigenen Charm versprüht: Eine Fliege. Fertige Kaninchenfliege Als mein erstes Tutorial möchte ich euch zeigen, wie solch eine Fliege genäht wird. Ich habe weiterlesen…

Spenden für Kaninchen in Not

Als mein erstes Projekt für meinen Block möchte ich euch eines vorstellen, in dem sehr viel Herzblut steckt. Wie ihr in meinem ersten kurzen Beitrag erfahren habt, besitze ich 4 Kaninchen, Bärbel, Sepp (schwarz),Paula und Boris (weiß) . Bärbel, Sepp, Paula und Boris beim Gras futtern Vor ca. 1 Monat hat Bärbel von einem auf weiterlesen…